Donnerstag, 9. November 2017

Mini - Explosionsbox als Goodie

Hallo meine lieben Blog Besucher,

ab und an darf auch ich einen kleinen Bastelabend oder Nachmittag ausrichten ;o) oder nennen wir es Workshop, das klingt vielleicht etwas gehobener.

Nein im Ernst, es waren ein paar liebe, nette, bastelwütige Damen bei mir. Der Wunsch an diesem Nachmittag, war eine Explosionsbox zu zaubern.

Ich habe mir dann als kleines Goodie für den Tisch, diese süßen kleinen Explosionsboxen ausgedacht, in denen ich natürlich noch eine Kleinigkeit, als Geschenk, verpackt habe. 


Der Nachmittag, der mittlerweile schon ein wenig her ist, war total schön. Es sind Kundinnen von mir, die hoffentlich noch ganz oft, den nicht gerade kleinen, Weg zu mir finden.

So das war es auch schon für heute, ich schicke euch mal wieder liebe Grüße aus Selb

Kommentare :

  1. Hallo Conni!
    Auch in der Miniausführung ist die Explosionsbox ein Highlight! Der Griff oben ist ja auch eine tolle Alternative! Habe ich so noch nicht gesehen.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conni,
    deine Mini-Explosionsboxen (ich kann die Größe anhand der Skallierung auf dem Papiertrimmer erahnen) sind ja wirklich sehr niedlich. Clever, hier am Deckel noch einen Griff anzubringen, so kamen deine Gäste noch bequemer an ihr kleines Geschenk. ;)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Tolles kleines Mitbringsel! Die ist viel schneller gemacht als eine normale große Box....und somit kann man die viel öfter machen, weil das einfach ein echter Hingucker ist :) Top!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)