Sonntag, 6. November 2016

Kleiner Bericht und Swaps von der OnStage 2016

Hu, hu,

so ihr lieben ich melde mich zurück :o) und ich möchte euch, wie versprochen, auch gleich eine kleine Berichterstattung machen....  ...es war gigantisch....

Es war ja meine erste OnStage Veranstaltung und ich hoffe es war nicht meine letzte. Es war einfach unbeschreiblich. Ich kann nur jeder Demo raten dieses Spektakel mal mit zu machen. Jetzt verstehe ich warum alle die da schon waren so begeistert sind, denn es ist wirklich etwas ganz besonderes und einfach nur genial da mittendrinn dabei zu sein.

Ich habe ganz, ganz viele kennenlernen dürfen....es war ein Träumchen.....und manches kann man auch einfach gar nicht richtig in Worte fassen.

Hier zuerst mal meine Swap Ausbeute...


Genial oder? Am Ende des Beitrages zeige ich euch nochmal die Swaps alle einmal einzeln fotografiert.

Um 8:30 Uhr ging es am Samstag los mit dem Anmelden. Hier hat jeder eine Art Ausweis bekommen. Meiner sah so aus:



Das ganze war mit ein paar anderen Sachen in einer schönen Tasche. Nach der Anmeldung ging es hoch in einen großen Saal wo insgesamt wohl 750 Demos waren. Und nachdem wir uns einen Platz gesichert hatten wurde erst mal geswappt.

Um 9 Uhr ging es dann mit der richtigen Veranstaltung los.
 Wir durften unter anderem die neuen Frühjahr Sommer Kataloge sehen, Basteln, haben Ideen gezeigt bekommen, Live Übertragungen angeschaut, konnten neue Sets bestaunen und gewinnen und mit neuen Sachen kleine Projekte machen. 
Außerdem haben wir einiges geschenkt bekommen. Also auch wenn die OnStage von Stampin´Up nicht umsonst ist.....das Geld hatte sich auf alle Fälle bezahlt gemacht bei dem was geboten wurde, und mit wieviel tollen Sachen wir nach Hause durften.


Das bin übrigens ich ;o).....ich strahle hier wie ein Honigkuchenpferd.....aber es war ja auch wirklich einfach super. Aber ich habe auch noch ein anderes tolles Bild....nämlich mit meiner Stempelmama Claudia und meiner Oma Sabine....also ein Generationenbild und tataaaaaa....

 
...hier ist es! Wer jetzt aufgepasst hat, der sieht dass ich hier was anderes an habe....NEIN ich habe mich nicht mittendrin umgezogen ;o) obwohl ich teilweise, vor allem am Anfang, so geschwitzt habe, dass das gar nicht so schlecht gewesen wäre. Nein dieses Bild ist schon am Freitag entstanden, wo alle ab dem Titel Elite Silber zum Center Stage durften. Und meine Stempelmama Claudia und Sabine waren da dabei....da ich ja die Schauwände mit anbringen durfte....und deshalb auch vor Ort war, habe da schon mal meine Chance genutzt um ein paar Bilder zu bekommen. Schön oder?

Die ganze Veranstaltung begann um 9 Uhr (8:30Uhr war Einlass) und endete um 19 Uhr. Es waren immer mal kleine Pausen dazwischen und eine längere Mittagspause wo es das gab...


 Ein Lunchpaket mit Brot, Apfel, Salat, etwas Süßes, Actimel und Wasser. Natürlich konnte man sich auch noch Kaffee und andere Sachen kaufen.
 In den Pausen kam man auch immer wieder mit ein paar Demos ins Gespräch und konnte sich etwas austauschen. Und man konnte natürlich auch Fotos machen und das habe ich natürlich auch dazwischen immer mal gemacht und hier zeige ich euch noch ein paar Bilder wo ich mit einigen Stempelgeschwistern drauf bin...



Habt ihr einige erkannt? Also das ist jetzt ein Mix aus Fotos von Freitag und Samstag.....

Nachdem ich eine etwas längere Anreise (ca.600km mit dem Auto) hatte bin ich auch erst heute am Sonntag wieder nach Hause gefahren. Mein Mann war so lieb und hat mich begleitet auf meiner kleinen Reise nach Düsseldorf ;0) er hat sich in der Zeit wo ich zur OnStage war auch einen schönen Tag in Düsseldorf gemacht. 


Und hier nochmal alle Swaps einzeln fotografiert...







Toll oder? Ich bin echt glücklich und dankbar dass ich das alles mal miterleben durfte. Ich konnte echt einige kennenlernen und mal in live sehen, die man teilweise nur aus der Onlinewelt kannte. Sei es von Blogs, Facebook oder WhatsApp Gruppen. Es war einfach nur fantastisch.

Sorry wenn einige Fehler im Text sind, aber es ist schon spät und
mein Bett ruft mich ;0) deshalb lese ich jetzt nicht nochmal alles durch....ich wünsche euch allen eine gute Nacht und bis ganz bald wieder...
eure Conni

Kommentare :

  1. Hallo Conni!
    Das hört sich ja toll an! Die Bilder sprechen Bände. Du strahlst ja wirklich über beide Wangen! :-) Freut mich, dass sich die lange Anreise für dich gelohnt hat. Wenn ich auch über das "Mittagessen" ein wenig enttäuscht bin - da hätten sie doch wohl mal was Warmes auffahren können...
    Die Swaps sind eine tolle Mischung - genial, was sich manche so einfallen lassen. "Cool" finde ich den Eskimo mit dem Ice-Bonbon! Gut ausgedacht!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Swaps hast du im Gepäck! Da hat man gleich eine Menge Anregungen und natürlich viel zum Streicheln und Auspacken...
    Viel Spaß dabei!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. WOW, was hast du tolle Swaps ertauscht.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Conni,

    Du bist ja so richtig toll durchgestartet- Glückwunsch dazu!
    Nach deinem Bericht habe ich noch mehr Lust auch mal dabei zu sein, hoffentlich klappt es nächstes Jahr mal.
    Ich bin schon ganz gespannt auf deine Schauwand-Projekte.
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Ws war echt sooo schön. War mein Swap so lecker, dass er fehlt? ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Du strahlst ja mit dem Swaps um die Wette :)
    Schön, dass du soviel Spaß hattest!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  7. Hach, Conni, wie schön, dass wir sogar an einem Tisch sitzen konnten! Drück dich!

    AntwortenLöschen
  8. WOW;WOWWOOOOW!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Conni,
    ich freue mich sehr, dass wir uns in Düsseldorf kennengelernt haben. Leider erst als alles vorbei war. Aber besser so, als gar nicht ;-)
    Ich hoffe wir sehen uns mal wieder und verfolge dich bis dahin hier fleißig!
    Alles liebe,
    Christiane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)